Samba Universo - BRN 2016

 

Soo ihr Samba Universo Hasen…neben der Arbeit (ich muss ja Geld verdienen), der Musik (die ich noch machen), der Freundin (die auch ein wenig betütelt werden möchte), die Wohnung (die eigerichtet wird, da wir umgezogen sind), anderen Fotoprojekten (Ihr seid ja nicht die einzigen die ich ins Bild nehme) und den kleinen Alltäglichen Dingen des Lebens, sind nun endlich die Bilder fertig. Ich hoffe sie gefallen euch? Viel Spaß beim gucken…

 

Wie immer...schön war`s mit euch!!!! ...:-)

 

 

 PS.: Es sind natürlich nicht alle Bilder hier zu sehen, weil es einfach gesagt > zu viele Bilder sind, die es gibt;-) also nicht traurig sein, wenn der eine oder andere sich nicht wiederfindet. Der Peternaut:-)

 

 


Samba Universo zur Bunten Republik Neustadt 2015 in Dresden.

 

hier gib es eine kleine Auswahl der Bilder, als ich mit den Samba Universo Hasen zu BRN unterwegs. Wie immer ein leiben Dank an euch Samba Hasen, dass ich  mit dabei sein durfte! Es war wieder sehr lustig, laut und sambig;-)

 

PS.: Bis bald > in Coburg bin ich auch wieder mit dabei > ich freu mich schon:-)


 

 

Samba Universo bei der Parade der Vielfalt

 

Hier war ich zur Parade der Vielfalt 2013, für die Band *Samba Universo* und dem *Lebenshilfe Dresden e.V.* mit der Kamera unterwegs.

Was ist die Parade der Vielfalt? Die Parade der Vielfalt gibt es in Dresden bereits seit 2009 und es werden von Jahr zu Jahr mehr Menschen, die sich daran beteiligen. Dabei geht es darum Berührungsängste und Vorurteile abzubauen, aber auch gemeinsam zu feiern und ein stärkeres Miteinander von behinderten und nicht-behinderten Menschen zu fördern. Auch in diesem Jahr kamen über 650 Menschen zusammen um für mehr Akzeptanz und Inklusion zu kämpfen.

Aus meiner Sicht war es ein sehr schöner Tag > die Leute waren alle gut drauf + das Wetter war Super = eine gelungene Veranstaltung!




Samba Universo bei der Bunten Republik Neustadt 2013





Samba Festival Coburg 2014

 

 

Was soll ich sagen - Es war eine  Hammer- Zeit bei diesem einzigartigen, größten deutschen Samba- Festival und natürlich auch mit Samba Universo!

Ein Dank erst mal an alle, die das Festival organisieren, die mithalfen, ob mit großen oder kleinen Taten. Und vor allem noch einen Dank an Sven und die Samba Universo- Leutchen, dass ich sie über das ganze Festival mit der Kamera im Anschlag begleiten durfte. Ich glaube, einige von Euch haben noch nie mein richtiges Gesicht gesehen ;-)

Um nur mal ein paar Dinge kurz zu erwähnen:

Schön waren die ganzen Muggen mit Euch, ob auf dem Marktplatz in Coburg, mit vielen Gästen auf der Bühne oder die Mugge mit Misto Quent zusammen im/am Café Anders- Feiern bis die Polizei kam ;o) Ich danke Euch, dass ich die Möglichkeit hatte, Euch ein wenig näher kennenzulernen, wir schön schnacken konnten, ich von Euch in (oder um) den Schlaf geschnarcht wurde, dass wir zusammen um die Häuser gezogen sind bis wir dann am Sonntag endlich zum WM-Finale beim Public Viewing am Dresdner Elbufer ankamen, wo rund 12000 Menschen Euch beim Trommeln zusahen… Zwar kamen wir zu spät, da der Busreifen sich verselbständigte und 6km vor Dresden platzte, aber selbst das trübte diesen Ausflug nicht! Und da gab es noch so viele andere Sachen…

 

Danke :-)!!!!


 

 

 

Schon mal darüber nachgedacht...

 

Heiratet endlich! Macht Familienfeiern! Werdet ein Paar! Feiert das Leben! Setzt Kinder in die Welt! Macht nicht nur Musik im Proberaum, sondern spielt vor Publikum!

 

Du bist hier auf dieser Welt und DAS wurde noch nicht in Bildern festgehalten?! Mh…na dann wird es aber Zeit :-)

 

Du kannst Dir vorstellen, dass ich Derjenige sein könnte, der Dich in Bildform festhält? Dann sende mir eine kurze Mail und ich melde mich umgehend bei Dir. Ich würde mich jedenfalls freuen, von Dir zu hören:-)